Mannschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes

Hintere Reihe von links nach rechts:

Coach Joachim Schuster, Stadt Neuenburg a.R. (Baden-Württemberg)

Michael Schlecht (Nr. 11), Gemeinde Lenningen (Baden-Württemberg)

Peter Müller (Nr. 5), Gemeinde Zahna-Elster (Sachsen-Anhalt)

Carsten Gabbert (Nr. 6), Gemeinde Schuttertal (Baden-Württemberg)

Stefan Dorfmeister (Nr. 8), Gemeinde Höchenschwand (Baden-Württemberg)

Bernhard Gmehling (Nr. 9), Stadt Neuburg an der Donau (Bayern)

Dietmar Späth (Nr. 16), Gemeinde Muggensturm (Baden-Württemberg)

Fred Kaiser (Nr. 14), Gemeinde Dissen Striesow (Brandenburg)

Jörg Kindel (Nr. 4), Gemeinde Au im Hexental (Baden-Württemberg)

Dieter Hahn (Nr. 3), Gemeinde Pfaffenweiler (Baden-Württemberg)

Uwe Lübking, Deutscher Städte- und Gemeindebund

Vordere Reihe von links nach rechts:

Eckhard Kellermeier (Nr. 13), Gemeinde Recke (Nordrhein-Westfalen)

Matthias Gutbrod (Nr. 17), Gemeinde Kippenheim (Baden-Württemberg)

Helmut Morr (Nr. 7), Gemeinde Birkenau (Hessen)

Norbert Swoboda (Nr. 12), Gemeinde Lauterbach (Baden-Württemberg)

Sebastian Schrempp (Nr. 1), Stadt Rheinstetten (Baden-Württemberg)

Bodo Oehme (Nr. 12), Gemeinde Schönwalde-Glien (Brandenburg)

Johannes Ackermann (Nr. 15), Gemeinde Buggingen (Baden-Württemberg)

Rolf Reinhard (Nr. 10), Gemeinde Abtsteinach (Hessen)

Detlef Wellbrock (Nr. 18), Gemeinde Loxstedt (Niedersachsen)

Carsten Lachenauer (Nr. 2), Gemeinde Unterreichenbach (Baden-Württemberg)

Auf dem Bild fehlen:

Axel Wassyl, Gemeinde Offenbach an der Queich (Rheinland-Pfalz)
Steffen Bochinger, Gemeinde Keltern (Baden-Württemberg)
Dennis Junk, Verbandsgemeinde Wittlich-Land (Rheinland-Pfalz)
Michael Jahn, Gemeinde Jessen (Sachsen-Anhalt)
Helmut Glanzner, Gemeinde Einhausen (Hessen)

Powered by KIVBF | dvv.Portalplattform